Guerilla Rezepte – Muscheln Oriental-Style

Guerilla Rezepte - Muscheln Oriental-Style

Unser letztes Muschel-Essen war ein wirklich tolles Fest. Die orientalische Version mit Miesmuscheln und Kichererbsen hat viele überrascht und deshalb gibt’s heute das Rezept. Danke an alle Anwesenden, die diesen schönen Abend mit uns verbracht haben.

Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 3 kg Miesmuscheln
  • 1 Liter Tomaten Passata
  • 1 große Dose Kichererbsen
  • 1 Glas Weißwein
  • 2 Zwiebeln
  • 2 TL Ras El-Hanout
  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 TL Cumin
  • 1 TL Chili-Flakes
  • 1/2 TL Zimt
  • Salz zum Nachwürzen

Zubereitung:

Die Muscheln gut säubern und von den Bärten befreien. Bis zum Essen einfach in kalten klaren Wasser liegen lassen.

 

Die Zwiebeln fein würfeln und in einem großen Topf in etwas Öl anschwitzen. Die Gewürze hinzugeben und alles leicht anrösten. Mit Weißwein ablöschen und 2-3 Minuten weiter köcheln lassen, so dass der Wein in die Zwiebeln gesaugt wird. Anschliessend mit der Passata begiessen und für 30-40 Minuten köcheln lassen.

Guerilla Rezepte - Muscheln Oriental-Style, orientalisch, miesmuscheln

Zum Schluss die abgetropften Kichererbsen hinzugeben, durchrühren und zuletzt die Miesmuscheln draufgeben. Deckel zumachen und die Hitze kurz anschalten. Nach ca. 5 Minuten sollten die Muscheln aufgegangen sein und kommen so mit dem Topf auf den Tisch.

Reingehauen und guten Appetit wünscht Euch

Eure Kitchen Guerilla

 

Foto&Text: Olaf Deharde

Kommentare