Hummus selber machen – Guerilla Kochschule

Hummus ist wohl das bekannteste Gericht einer langen Mezetafel. Die gesammte Region östlich des Mittelmeers schwört auf diese cremige Mischung aus Kichererbsen, Sesampaste (Tahini), Zitronensaft, Knoblauch und Kreuzkümmel. Von Israel, über den Libanon bis in die Türkei findet man Hummus fast täglich auf dem Speiseplan und auch in unseren Gefilden wird es immer beliebter. Wie man es ganz einfach selbst zubereitet, zeigen wir Euch in unserer Guerilla Kochschule.

Hier die Zutaten für ca. 4 Personen:

  • 350gr Kichererbsen
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Zitronen (nur den Saft)
  • 150 g Sesampaste (Tahini)
  • Schuss Olivenöl
  • Pinienkerne geröstet
  • Chiliflakes

Herzlichen Dank an Vitamix für den tollen Mixer!

Kommentare