FOOD EXCHANGE NO. 1 – Kitchen Guerilla & Oliver Wesseloh ♁53° 33′ N, 10° 0′ O

Food Exchange No. 1

Nutzen wir doch die letzen Tage des Januars um eine weitere Rubrik vorzustellen. Beim Food Exchange treffen wir Menschen rund um den Globus und tauschen mit Ihnen Gegenstände, Essbares, oder Trinkbares. So machen sich Personen, die sich noch nie getroffen haben und sich nicht kennen, kleine Geschenke.


Den Start des Food Exchange machen natürlich wir und überreichen Oliver Wesseloh aus Hamburg ein Glas selbstgemachtes Sauerkraut. Eingetauscht haben wir das Glas natürlich gegen eines seiner handgemachten Biere.

 

Da wir (fast) alles wissenswerte über Oli schon berichtet haben und Euch in den nächsten Monaten nicht nur über die getauschten Sachen informieren, sondern natürlich auch von den Personen, die an unserem Food Exchange teilnehmen, berichten, geben wir Euch heute einfach ein paar nähere Informationen zum Wort „Tauschen“ an die Hand.

„jemandem eine Sache oder Person überlassen und dafür als Gegenleistung etwas, jemanden anderes von ihm erhalten“

 

Wortart: schwaches Verb

Worttrennung: tau|schen
Beispiel: du tauschst

 

SYNONYME ZU TAUSCHEN

austauschen, einen Handel/Tausch machen, einhandeln, eintauschen, Tauschgeschäfte machen, umtauschen

sich ablösen, sich abwechseln, an die Stelle treten von, einen Austausch/Wechsel vornehmen, jemandes Platz/Stelle einnehmen, [miteinander] wechseln; (bildungssprachlich) alternieren; (bildungssprachlich, Fachsprache) substituieren

 

HERKUNFT

mittelhochdeutsch tūschen = (be)lügen, anführen, Nebenform von: tiuschen (täuschen), eigentlich = in betrügerischer Absicht aufschwatzen

Ein Gedanke zu „FOOD EXCHANGE NO. 1 – Kitchen Guerilla & Oliver Wesseloh ♁53° 33′ N, 10° 0′ O“

Kommentare sind geschlossen.