Lieblingsplätze Hamburg – Bericht 38. Bruno’s Käseladen

Lieblingsplätze Hamburg – Bericht 38. Bruno’s Käseladen

Die Schanze wandelt sich mehr und mehr zum Konsumviertel. Nach und nach weichen die kleinen Einzelhändler den großen Ketten, denn die Mieten steigen immer mehr in die Höhe. Ein kleiner fachorienter Einzelhändler zeigt jedoch seit Jahren allen Neueröffnungen den Stinkefinger und verkauft weiterhin erfolgreich und gelassen die besten Stinkekäse der Stadt. Die Rede ist von Bruno´s Käseladen. Seit über 30 Jahren gebündeltes Käsewissen am Schulterblatt.

Zum Glück ist der Laden so klein, denn sonst könnte Bruno die anfallenden Preise pro Quadratmeter gar nicht mehr bezahlen. 2 Kühltresen, ein Regal, Bruno und natürlich ein Haufen Käse. Mehr gibt’s nicht und wer Käse haben möchte, muss vorbeikommen. Geliefert wird nicht, online ist Bruno auch nicht und auch die Hamburger Gastronomen müssen persönlich antreten. Auf Rechnung? Nichts da… „Nur Bares ist Wahres“ schallt es aus Bruno’s Mund und unschöne Erfahrungen mit Nichtzahlern und Käseschnorrern kommen ihm ins Gedächtnis.

Lieblingsplätze Hamburg – Bericht 38. Bruno’s Käseladen

Lieblingsplätze Hamburg – Bericht 38. Bruno’s Käseladen

Bruno ist 67 Jahre alt und so lange ihm das Käse Verkaufen Spaß macht, hört er auch nicht auf. Nur Käse kaufen ist es allerdings auch nicht, denn bei Bruno gibt’s immer einen Klönschnack neben der professionellen Beratung. Vom Käse-Alleswisser bis zum Neueinsteiger werden hier alle genau richtig „angepackt“. Bruno lässt sich da durch nichts aus der Ruhe bringen. Selbst nicht im Sommer, wenn das Käse-Geschäft eher etwas mau ist, weiß sich Bruno zu helfen. Mit 6 Öfen in der Hinterküche und ein paar netten Service-Damen wird aus Bruno´s Käseladen ein brummendes Mittagsgeschäft mit köstlichen Flammkuchen und Salaten. Da sitzen bis zu 30 Leute draußen vor dem Laden und lassen sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

Lieblingsplätze Hamburg – Bericht 38. Bruno’s Käseladen

Zur Zeit ist es jedoch etwas ruhiger und entspannter. Wer sich also jetzt den Weg zu Bruno macht, kann sich auf ein nettes Gespräch über Käse und den Rest der Welt freuen.

Schöne Grüße

von der Kitchen Guerilla

Bruno’s Käseladen

  • Schulterblatt 60, D-20357 Hamburg

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.